Thailand Tourismus

Reisebuch Lonely Planet Bangkok

Zuletzt geändert:

Thailand Bangkok Skyline © B&N Tourismus

Die deutsche Ausgabe des Kultreiseführers für Individualreisende sorgt dafür, dass deutschsprachigen Travellern auch bei der Erkundung von Bangkok auf eigene Faust der Spaß und die Orientierung nicht abhanden kommen. Recherchiert von ortsansässigen Autoren bringt Lonely Planet Bangkok reisepraktische Informationen für jedes Budget, plus alles, was man wissen muss über die coole Destination an einem der größten Flussdeltas der Welt.

Lonley Planet Bangkok

Goldene Tempel und schwimmende Märkte, sinnliche Restaurants und alternative Musikclubs, stimmungsvolle Longtail-Boote und hippe Galerien plus grüne Nationalparks direkt vor den Stadttoren: Bangkok wartet! Zuverlässige Reiseinformationen, locker präsentiert, das ist das Markenzeichen der australischen Kultreiseführer Lonely Planet. Die Bangkokexperten Andrew Burke und Austin Bush kennen Unterkünfte und Restaurants für jeden Geldbeutel: von Low Budget Hostels über zentrale Lodges mit Dachpool bis zum schmucken Boutiquehotel mit Öko-Anspruch, vom Bananenpfannkuchen Stand über Hotelbuffets für Schlemmer bis zur Cocktailbar auf dem Wolkenkratzerdach. Lonely Planet Reisetipps sind unabhängig recherchiert und reden nicht drum rum: Wo kann man einen Traumtempel erleben? Wie interpretiert man die Angebote der Massagesalons richtig? Oder: Wie ist die Stimmung in der Stadt nach den politischen Unruhen der letzten Jahre? Der Reiseführer bringt den nötigen Background zu einer Stadt, in der Geschichte immer greifbar ist:  die Brücke am Kwai, das alte Siam, Könige Rama I. bis IX., wie war das doch gleich? Ist aber auch ganz nah am Puls der Stadt: Was läuft heute in Film, Musik, Politik? Worüber sprechen die Bangkoker über ihren Schüsseln mit dem besten Reis der Welt? Vollfarbspecials zu den Highlights, Bangkok bei Nacht und Interviews machen Lust auf die Stadt. Der herausnehmbare City-Plan begleitet sicher durch das brodelnde Labyrinth. Stadtspaziergänge führen zu bekannten und weniger bekannten Sehenswürdigkeiten. Ein Routenplaner sowie Extra-Infos für deutschsprachige Traveller runden das Ganze ab.

Lonely Planet ist sicher einer der Reiseführer für Traveller, die offen sind für neue Erlebnisse, spannende Begegnungen – und verantwortungsbewusstes Reisen. Andrew Burke und Austin Bush: Lonely Planet Reiseführer Bangkok. Deutsche Ausgabe. 304 S. OPd. 12,7 x 19,7 cm. Buch bei Amazon bzw. Neuauflage 2011.

Passende Hotels in Thailand und Beyond www.thailand-tourismus.de, Stopover, Reisebausteine und Rundreisen nach Thailand und seine Nachbarländer www.thailand-tourismus.com.

B&N Tourismus.tv
Fon: +49 – 911 – 49 75 57
Fax: +49 – 911 – 49 75 09
E-Mail: admin@tourismus.tv
https://www.thailand-tourismus.org/blog/buchtipps/lonely-planet-bangkok/