Thailand Tourismus

Chiang Mai Lamphun Ausflug

Zuletzt geändert:

Thailand Lamphun © B&N Tourismus

Lamphun ist die älteste Stadt in Nordthailand und liegt nur wenige Kilometer südlich von Chiang Mai. Unter dem Namen Haripunchai war Lamphun fast sechshundert Jahre lang die Hauptstadt des gleichnamigen Königreichs, das um 1280 dem Königreich Lan Na weichen musste.

Lamphun
Halbtags

Das Wahrzeichen von Lamphun ist das Wat Phr That Haripunchai, mit seinem weithin sichtbaren vergoldeten Chedi. Ein weiteres bedeutendes Bauwerk in Lamphun ist das Wat Jammathevi auch als Chama Thevi bzw. unter dem Namen Wat Kukut bekannt. Dieser Wat stammt aus dem Beginn des 8. Jahrhunderts und ist einer der ältesten im Norden von Thailand. Seinen Namen Wat Kukut bekam er nachdem durch einen Blitzschlag die Spitze eines der Chedis abbrach. Die halbtägige Tour Lamphun und Pa Sang wird ab zwei Personen als Privattour durchgeführt und von einem deutschsprachigen Reiseführer betreut.

Gerne erstellen wir Ihnen kostenlos und unverbindlich ein individuelles Angebot für den Ausflug Chiang Mai Lamphun Ausflug, nutzen Sie dazu einfach den Link.

B&N Tourismus.tv
Fon: +49 – 911 – 49 75 57
Fax: +49 – 911 – 49 75 09
E-Mail: admin@tourismus.tv
https://www.thailand-tourismus.org/blog/touren/lamphun/